Rezept Minzeis mit After Eight

Wer Minze mag, muss dieses Eis einfach probieren. Kleine Minz-Schokostückchen sorgen zusätzlich für zart-schmelzenden Hochgenuss.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Eis & Sorbets
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 340 kcal

Zutaten

2 Stängel
80 g
400 g
10
After-Eight-Täfelchen

Zubereitung

  1. 1.

    Minze waschen, trocken tupfen. Blättchen abzupfen und mit 40 g Zucker fein pürieren. Sahne erhitzen, Minzzucker dazugeben und 10 Min. ziehen lassen, durch ein Sieb gießen und auffangen.

  2. 2.

    Eigelbe mit übrigem Zucker glatt verrühren. Minzsahne unterrühren. Eismasse über dem heißen Wasserbad cremig aufschlagen, kalt rühren und 30 Min. durchkühlen lassen.

  3. 3.

    After-Eight-Täfelchen mit einem scharfen Messer klein schneiden und kühl stellen. Eismasse in die Eismaschine füllen und in 45-60 Min. cremig fest frieren lassen. After-Eight-Stückchen bei laufendem Motor dazugeben. Eis sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login