Homepage Rezepte Pfirsicheis mit Fruchtstückchen

Zutaten

100 ml Rohrzuckersirup (Getränkeregal)
400 g Sahne
50 g Zucker

Rezept Pfirsicheis mit Fruchtstückchen

Wer eine fruchtig-süße Abkühlung sucht, sollte sich dieses Pfirsicheis nicht entgehen lassen. Schmeckt als Dessert oder einfach so zwischendurch ...

Rezeptinfos

mehr als 90 min
350 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 6 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Portionen

Zubereitung

  1. Die Pfirsiche waschen, entsteinen und klein würfeln. Rohrzuckersirup, Limettensaft und 3 EL Pfirsichwürfel erhitzen und 2 Min. ziehen lassen. Pfirsichwürfel mit einem Schaumlöffel herausnehmen und abkühlen lassen. Übrige Pfirsichwürfel zum Sirup geben, aufkochen und unter Rühren 2-3 Min. köcheln lassen. Danach etwas abkühlen, mit dem Stabmixer fein pürieren und im Kühlschrank 30 Min. durchkühlen lassen.
  2. Sahne erhitzen. Eigelbe mit Zucker in einem Schlagkessel glatt verrühren. Die heiße Sahne unterrühren. Die Eiercreme erst über dem heißen Wasserbad cremig aufschlagen, dann im eiskalten Wasserbad kalt rühren. Das Pfirsichpüree unterrühren und im Kühlschrank 30 Min. durchkühlen lassen. Eismasse in die Eismaschine füllen und in 45-60 Min. cremig fest frieren lassen.
  3. Die restlichen Pfirsichwürfel bei laufendem Motor dazugeben und kurz mitrühren. Das Pfirsicheis sofort servieren oder in eine Gefrierbox mit Deckel füllen und tiefkühlen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(20)