Homepage Rezepte Möhren-Joghurt-Creme

Rezept Möhren-Joghurt-Creme

Pikant abgeschmeckte Pasten aus Gemüse, Joghurt und frischen Kräutern spielen bei der Brotzeit gerne mal die Hauptrolle.

Rezeptinfos

unter 30 min
145 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Möhren schälen und mittelfein raspeln. In einer großen Pfanne das Öl erhitzen, die Möhren darin bei mittlerer Hitze 6-7 Min. unter ständigem Wenden dünsten. Dabei zwischendurch 2-3 EL Wasser darüberträufeln.
  2. Die Möhren in einer Schüssel erkalten lassen. 1 TL Salz, 1 gute Prise Pfeffer, Koriander und Zitronenschale unterrühren, den Joghurt untermischen. Die Creme abschmecken und in ein Deckelglas füllen, kalt stellen. Zur Brotzeit mit Petersilie bestreuen. Dazu passt knuspriges Baguette oder Nussbrot.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)