Homepage Rezepte Mojo picón

Zutaten

5 Scheiben Toastbrot (á 25 g)
grobes Meersalz
1 TL Edelsüßpaprikapulver
1 Prise Zucker
2 EL Rotweinessig
100 ml Olivenöl

Rezept Mojo picón

Rot und chilischarf: spanischer Dip aus Pfefferschoten, Paprika, Knoblauch und Kreuzkümmel.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
130 kcal
leicht

Für 1 Glas á ca. 300 g

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Glas á ca. 300 g

Zubereitung

  1. Toastbrot entrinden, in Wasser einweichen. Pfefferschoten oder Paprika halbieren, putzen und waschen. Fruchtfleisch grob zerkleinern. In einen elektrischen Zerkleinerer geben und pürieren.
  2. Je nach Schärfe der Pfefferschoten Chilischote eventuell entkernen. Chili, Knoblauchzehen, Salz, Paprikapulver, Kreuzkümmel, Zucker, Essig und ausgedrückte Brotscheiben zugeben, pürieren. Öl in feinem Strahl unter Schlagen zugießen. Abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login