Homepage Rezepte Mousse au chocolat mit Vanillesauce

Zutaten

Rezept Mousse au chocolat mit Vanillesauce

Da kann man nicht Nein sagen! Hier haben Sie ein köstliches Rezept für die klassische Mousse au chocolat.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
schwer

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Mit einem kleinen Messer die Vanilleschote längs halbieren, das Mark herauskratzen und zusammen mit Milch und Sahne in einem kleinen Topf aufkochen, vom Herd nehmen und lauwarm auskühlen lassen.
  2. Die Eigelbe und den Zucker in einer Metallschüssel verrühren. Die warme Milch nach und nach dazugießen und glatt einrühren. Die Milch-Ei-Masse über einem heißen Wasserbad erhitzen und zur Rose abziehen. Die Vanillesauce in eine Schüssel abgießen und kalt stellen.
  3. Für die Mousse au chocolat die Schokolade in einer Metallschüssel über einem warmen Wasserbad schmelzen lassen; die Schüssel herausnehmen und beiseitestellen. Die Sahne steif schlagen. Eigelbe, Zucker und 2 EL Wasser mit dem Handrührgerät zu einer homogenen Masse aufschlagen. Anschließend die Sahne vorsichtig unterheben.
  4. Von der Sahne-Eigelb-Masse ca. 4 EL schnell in die warme Schokolade einrühren. Danach den Rest der Masse in die Schokolade geben und vorsichtig miteinander vermengen. Die Mousse in Portionsschälchen oder Gläser abfüllen und mindestens 2, besser 5 Std. kalt stellen. Mit der Vanillesauce servieren.

Probieren Sie auch das köstliche Mousse au Chocolat Rezept aus dem GU Kochbuch "French Basics". Holen Sie sich die wohl beliebteste Nachspeise der französischen Küche auf den heimischen Desserteller!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login