Rezept Nizza-Salat mit Eiern

Line

Südfrankreich, wir kommen! Dieser klassische Salat ist bei jedem Buffet ein Renner und ziemlich schnell aufgegessen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Grillen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 375 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Tomaten waschen und achteln, dabei die Stielansätze entfernen. Die Gurke schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Paprikaschote putzen, waschen und klein würfeln. Zwiebeln schälen und in schmale Streifen schneiden. Alles mischen.

  2. 2.

    Die Artischockenherzen abtropfen lassen und längs halbieren. Den Thunfisch abtropfen lassen und grob zerpflücken. Beides unter den Salat mischen.

  3. 3.

    Für die Salatsauce den Knoblauch schälen und in eine kleine Schüssel pressen. Mit Weißweinessig, Zitronensaft, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Dann das Olivenöl unterschlagen, bis eine cremige Sauce entstanden ist.

  4. 4.

    Den Salat in einer flachen Schüssel ausbreiten. Eier pellen und vierteln, mit den Oliven auf dem Salat verteilen. Zum Schluss die Salatsauce darüberträufeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login