Homepage Rezepte Nudeln mit dicken Bohnen

Zutaten

3 EL Olivenöl
100 g dünn geschnittene Salami (z. B. Fenchelsalami)
200 ml Gemüsebrühe
100 ml trockener Weißwein (ersatzweise Brühe)
100 g Sahne

Rezept Nudeln mit dicken Bohnen

Rezeptinfos

60 bis 90 min
550 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Bohnenschoten aufbrechen und die Bohnen herauslösen. Fenchel putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Bohnen in kochendem Salzwasser 6-8 Min. garen, abgießen und abschrecken. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Salami knusprig auslassen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  2. Knoblauch im heißen Wurstfett andünsten. Fenchel dazugeben und ca. 5 Min. braten. Brühe, Wein und Sahne angießen, aufkochen und alles 5-7 Min. bei mittlerer Hitze offen köcheln lassen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Vom Herd nehmen.
  3. Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsangabe garen. Bohnen aus der Haut drücken. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und hacken. Nudeln abgießen und mit der Fenchelsauce vermischen. Bohnen und Petersilie unterheben, erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Salamichips anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login