Homepage Rezepte Nudelsalat mit cremigem Dressing

Rezept Nudelsalat mit cremigem Dressing

Der Party-Klassiker darf natürlich auf keinem Büffet fehlen. Es muss aber nicht immer die Mayo-Erbsen-Möhren-Variante sein.

Rezeptinfos

unter 30 min
315 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsangabe in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. Inzwischen Salat und Gemüse waschen. Salat putzen, in fingerbreite Streifen schneiden. Gurke längs vierteln, Kerne mit einem Teelöffel entfernen, Fruchtfleisch in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Sonnenblumenkerne in einer trockenen Pfanne rösten, bis sie duften.
  3. Den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Joghurt mit Mayonnaise und Meerrettich glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Schnittlauch unterheben.
  4. Die abgekühlten Nudeln mit Salat, Tomaten und Gurken mischen. Das Dressing gut untermischen. Den Salat mit den Sonnenblumenkernen bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login