Rezept Nudelsalat mit Mangodressing

Wenn Sie diesen Nudelsalat auf eine Party mitbringen, können Sie jede Wette annehmen, dass Ihre Schüssel die erste sein wird, die leer ist.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(5)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Saucen & Dips
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 650 kcal

Zutaten

2 TL
Speisestärke
1 EL
Öl
10 Blatt
frischer Koriander
1 TL
100 ml
Weinessig
200 ml
Mangonektar
50 ml

Zubereitung

  1. 1.

    Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen, abgießen und kalt abschrecken. Die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne leicht braun anrösten. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in Streifen schneiden. Die Paprika waschen, putzen, entkernen und fein würfeln.

  2. 2.

    Das Hähnchenfleisch waschen, abtrocknen und in Streifen schneiden. Salzen, pfeffern, mit der Speisestärke einreiben und in 1 EL Öl in ca. 5 Min. leicht braun anbraten. Die Garnelen dazugeben und ganz kurz mitbraten. Die Paprikawürfel unterrühren und alles zugedeckt beiseite stellen. Den Koriander waschen, trockentupfen und die Blättchen fein hacken.

  3. 3.

    Für das Dressing den Knoblauch schälen und halbieren. Die Chilischote waschen, putzen und längs halbieren. Die Pfefferkörner im Mörser fein zerstoßen. Alle Dressingzutaten bis auf das Olivenöl einmal aufkochen und auf die Hälfte einkochen lassen. Durch ein feines Sieb gießen. Das Öl dazugeben und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alle Salatzutaten mit dem Dressing verrühren, mindestens 30 Min. durchziehen lassen und noch einmal abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(5)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login