Rezept Orangen-Grieß-Kuchen

Line

Ein schnelles Dessert, das was hermacht. Süßes Dörrobst verleiht dem Kuchen aus der Pfanne eine fruchtige Note.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
1 Pfanne - 50 Rezepte
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 520 kcal

Zutaten

200 ml
½ Päckchen Backpulver
1
Ei
100 g
4 EL
30 g
Butterschmalz
50 ml

Zubereitung

  1. 1.

    Trockenfrüchte klein würfeln. Milch erhitzen, Grieß einrieseln lassen. Früchte unterrühren, ca. 5 Min. quellen lassen. Backpulver, Ei, Quark und 2 EL Honig unter den Grieß rühren.

  2. 2.

    Butterschmalz in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen. Grießteig darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. backen, bis an der Oberfläche kleine Löcher entstehen. Wenden und weitere 3-4 Min. backen. Auf eine Platte heben. Zitronensaft mit 2 EL Honig erwärmen. Den warmen Kuchen damit tränken. In kleinen Stücken zum Tee servieren. Dazu passt Aprikosenkompott oder Mangosauce.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

petite_sybarite
Aha

Klingt echt lecker, den namen kann ich jedoch nicht so ganz nachvollziehen...Wo steckt denn die Orange?

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login