Rezept Orangenmakronen

Das ideale Gebäck für die Feiertage: Schnell zuzubereiten, herrlich fruchtig und soo leicht, dass es einen willkommenen Kontrast zum schweren Weihnachtsmenü bildet.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 50 STÜCK
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Weihnachtsplätzchen alle Jahre wieder
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 30 kcal

Zutaten

1 EL
Orangensaft
150 g
abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Orange
30 g
gehacktes Orangeat
50 g
Schokoraspel
50
Backoblaten (5 cm Ø)

Zubereitung

  1. 1.

    Ofen auf 150° vorheizen (Umluft 140°). Oblaten auf dem Backblech verteilen. Eiweiße mit Zitronensaft steif schlagen. Orangensaft dazugeben, Zucker einrieseln lassen. Weiter schlagen, bis die Masse glänzt. Orangenschale, Orangeat, Schokoraspel und Mandeln locker unterheben.

  2. 2.

    Mit 2 Teelöffeln Häufchen auf die Oblaten setzen und im Ofen (Mitte) 20-25 Min. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login