Homepage Rezepte Orangenmousse

Rezept Orangenmousse

Einfache Mousse aus frischen Orangen, Eiern, Zucker und Maisstärke. Für Knusper-Spaß sorgen Amaretti.

Rezeptinfos

unter 30 min
205 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. 2 Orangen heiß waschen, trocken tupfen, mit einem Sparschäler einen dünnen Streifen von der Schale abschälen und in feine Streifen schneiden, restliche Schale fein abreiben. Alle Orangen halbieren und auspressen, 250 ml Orangensaft mit Orangenabrieb, 40 g Zucker und Maisstärke in einem Topf mit einem Schneebesen verrühren.
  2. Eier trennen, Eigelbe unter die Orangenmischung rühren. Unter Rühren langsam erhitzen, kurz aufkochen und andicken lassen. In einer Schüssel abkühlen lassen, öfter umrühren. Eiweiße fast steif schlagen, restlichen Zucker (10 g) zugeben, steif schlagen. Unter die Orangencreme heben. Amaretti zerbröseln, auf vier Gläser verteilen. Orangenmousse daraufgeben, ca. 3 Std. kalt stellen. Mit Orangenstreifen garnieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Schwarzwälder Kirschtörtchen im Glas

Die 19 besten Schichtdesserts

Orangenkuchen mit Frischkäsehaube

31 saftige Orangenkuchen Rezepte

Orangen-Schoko-Marmelade

Orangenmarmeladen Rezepte