Homepage Rezepte Oriental Wrap

Rezept Oriental Wrap

Rezeptinfos

mehr als 90 min
845 kcal
leicht

Zubereitung

  1. Den Teig wie für türkische Pizza beschrieben zubereiten und gehen lassen.
  2. Bulgur mit lauwarmem Wasser bedecken, 30 Minuten quellen lassen. Tomaten waschen und fein würfeln, dabei Stielansätze wegschneiden. Knoblauch schälen, fein hacken. Kräuter waschen, trockenschütteln und fein hacken. Bulgur abtropfen lassen, mit den gehackten Zutaten mischen und mit Zitronensaft und 2 EL Öl verrühren. Salzen, pfeffern.
  3. Fleisch in feine Streifen schneiden, mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel mischen. Aus dem Teig dünne runde Fladen formen und unbelegt wie bei der Pizza beschrieben backen. In ein Tuch wickeln und warm halten. Salat waschen und trockenschleudern.
  4. Übriges Öl erhitzen. Das Fleisch darin bei starker Hitze 2-3 Minuten braten. Die Fladen mit Salatblättern belegen. Bulgursalat darauf verteilen, mit Fleischstreifen belegen und mit Hummus garnieren. Aufrollen oder zuklappen und aufessen!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login