Homepage Rezepte Pancake-Spieße mit Beeren und Skyrtella

Zutaten

135 g Mehl
1 Ei
1 EL Sonnenblumenkernöl
1 TL Natron
1/2 TL Backpulver

Außerdem

30 kleine Holzspieße

Rezept Pancake-Spieße mit Beeren und Skyrtella

Diese Spieße sehen auf einem Buffet nicht nur toll aus, sie schmecken auch einfach unwiderstehlich lecker. Das Beste: Sie kommen ganz ohne ungesunden Haushaltszucker aus.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
38 kcal
leicht
Portionsgröße

30

Zutaten

Portionsgröße: 30

Außerdem

  • 30 kleine Holzspieße

Zubereitung

  1. In einer Schüssel Mehl, Mandelmilch, Joghurt, Ei, Öl, Natron und Backpulver mit einem Schneebesen glatt rühren.
  2. Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Etwas Öl hineingeben und jeweils 1 TL Teig für einen Pancake in der Pfanne von beiden Seiten goldbraun ausbacken. Pancakes auf einem Teller abkühlen lassen.
  3. Beeren abbrausen, trocken tupfen und ggf. in mundgerechte Stücke schneiden. Pancakes mit Skyrtella bestreichen und aufeinander setzen. Zum Schluss Pancaketürme jeweils mit einem Spieß und einer Heidelbeere aufspießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Pfannkuchen A-Z

Pfannkuchen A-Z

Blini – Rezepte und Tipps

Blini – Rezepte und Tipps

Herzhafte Pfannkuchen

Herzhafte Pfannkuchen