Homepage Rezepte Pancakes mit Joghurt und Beeren

Zutaten

Für die Beeren

150 g TK-Himbeeren
50 g Erdbeeren

Für die Pancakes

½ TL Backpulver
1 EL Kokosöl

Außerdem

Rezept Pancakes mit Joghurt und Beeren

Dieses zuckerfreie Pancake-Rezept mit Haferflocken und Bananen ist super easy zusammengerührt und schmeckt herrlich süß.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
495 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Für die Beeren

Für die Pancakes

Außerdem

Zubereitung

  1. Die TK-Himbeeren ca. 30 Min. auftauen lassen. Inzwischen frische Himbeeren, Erdbeeren und Heidelbeeren verlesen, waschen und trocken tupfen. Die Erdbeeren nach Belieben längs halbieren oder vierteln.
  2. Die Haferflocken im Hochleistungsmixer zu Mehl mahlen und mit dem Backpulver mischen. Die Banane schälen, grob würfeln und mit dem Haferdrink ebenfalls im Hochleistungsmixer fein pürieren. Den Bananen-Haferdrink-Mix zu den trockenen Zutaten geben und alles mit den Rührbesen des Handrührgeräts glatt verrühren.
  3. In zwei großen beschichteten Pfannen je ½ EL Kokosöl erhitzen. Nach und nach mit ausreichend Abstand zueinander 4-mal 2 EL Teig in jede Pfanne geben, sodass acht Pancakes entstehen. Die Pancakes bei mittlerer Hitze auf jeder Seite in 3-5 Min. goldbraun backen.
  4. Die aufgetauten TK-Himbeeren in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Pürierstab fein pürieren. Zum Servieren die Pancakes auf einem Teller stapeln. Die Himbeersauce und den Joghurt darübergeben. Mit den frischen Beeren garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Zuckerfreie Rezepte mit Wow-Faktor

Zuckerfreie Rezepte mit Wow-Faktor

Fruktosearme Rezepte

Fruktosearme Rezepte

Healthy Hedonism – mehr als ein Food-Trend

Healthy Hedonism – mehr als ein Food-Trend

American Pancakes

American Pancakes