Homepage Rezepte Paprika-Walnuss-Aufstrich

Zutaten

3 Scheiben Toastbrot
4 EL Olivenöl
Cayennepfeffer

Rezept Paprika-Walnuss-Aufstrich

Dieser nussige Aufstrich ist reich an Omega-3-Fettsäuren. Servieren Sie ihn zu einem Misch- oder Walnussbrot mit schöner Kruste.

Rezeptinfos

unter 30 min
260 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 20 MIN.

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 20 MIN.

Zubereitung

  1. Die Walnüsse hacken. 1 TL zum Garnieren beiseitelegen. Spitzpaprika halbieren, putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken. Toasts im Toaster goldbraun rösten, dann klein schneiden.
  2. Paprikawürfel, Schalotte, Knoblauch und Toasts im Blitzhacker oder in einem hohen Becher mit dem Pürierstab fein pürieren. Walnüsse und Olivenöl dazugeben und alles fein zerkleinern. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Aufstrich anrichten, mit den übrigen Walnüssen bestreut servieren. Haltbarkeit: 5-6 Tage im Kühlschrank.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login