Homepage Rezepte Scharfer Kichererbsen-Aufstrich

Zutaten

2 EL Olivenöl
1 EL scharfes Currypulver
2 TL Kurkuma
1-2 EL Zitronensaft
4 Stängel Petersilie

Rezept Scharfer Kichererbsen-Aufstrich

Rezeptinfos

unter 30 min
100 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 15 MIN.

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 15 MIN.

Zubereitung

  1. Die Kichererbsen in ein Sieb abgießen, Flüssigkeit dabei auffangen. Kichererbsen kalt abbrausen und gut abtropfen lassen. Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen, Currypulver und Kurkuma darin 2-3 Min. unter Rühren anschwitzen. Knoblauch schälen und dazupressen. Curry-Mischung vom Herd nehmen.
  2. Die Kichererbsen mit der Curry-Mischung und dem Zitronensaft im Blitzhacker oder in einem hohen Becher mit dem Pürierstab fein pürieren, dabei 2-3 EL Kichererbsensud dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen und trocken schütteln. Die Blätter hacken und unter das Püree mischen. Haltbarkeit: 5-6 Tage im Kühlschrank.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login