Rezept Petersiliennudeln mit Käse

Line

Die Petersiliennudeln sind ein ebenso einfaches wie köstliches Pastagericht aus Umbrien.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Italien
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 580 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsangabe al dente kochen.

  2. 2.

    Schon während das Wasser heiß wird, Petersilie waschen, Blättchen fein hacken, zarte Stiele ebenfalls hacken. Knoblauch schälen und erst in Scheiben, dann in Stifte schneiden. Nach Belieben Sardellenfilets abtropfen lassen und fein hacken. Pecorino in kleine Stücke brechen.

  3. 3.

    4 EL Öl erhitzen und die Petersilienstiele darin mit dem Knoblauch bei schwacher Hitze 3-4 Min. braten. Sardellenfilets und gehackte Petersilie dazugeben und nur erwärmen. Mit Pfeffer und wenig Salz würzen.

  4. 4.

    Nudeln abgießen, mit der Sauce, dem Käse und dem übrigen Olivenöl mischen und gleich servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login