Rezept Pfirsich-Aprikosen-Eis

Wer keine Eismaschine hat, gibt alles in eine Metallschüssel, stellt sie knapp 2 Std. ins Kühlfach und rührt dabei alle 10 Min. mit einem Schneebesen durch.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Gesund essen bei Histaminintoleranz
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 410 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Frische Pfirsiche ca. 30 Sek. mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, halbieren, entsteinen und in feine Würfel schneiden. Dosenpfirsiche abtropfen lassen und fein würfeln. 50 g Pfirsichwürfel beiseitestellen. Die Aprikosen halbieren, entsteinen und in Würfel schneiden.

  2. 2.

    Restliche Pfirsichwürfel mit den Aprikosenwürfeln, Zucker und Sahne in einen Mixbecher geben und mit dem Stabmixer fein pürieren. Die beiseitegestellten Pfirsichwürfel unterheben und die Fruchtsahne ca. 40 Min. in einer Eismaschine gefrieren lassen, bis ein cremiges halbfestes Eis entstanden ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login