Rezept Pilz-Rahmgeschnetzeltes

Mit vielen verschiedenen, vielleicht sogar selbst gepflückten, Pilzen schmeckt dieses Gericht besonders aromatisch.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Gesund essen bei Histaminintoleranz
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 375 kcal

Zutaten

1/2 TL edelsüßes Paprikapulver

Zubereitung

  1. 1.

    Hähnchenbrustfilets kalt abspülen, trocken tupfen, in Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden.

  2. 2.

    Die Pilze putzen, bei Bedarf waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Fleisch darin 5-10 Min. bei mittlerer Hitze anbraten. Die Pilze zum Fleisch geben und alles ca. 5 Min. weiter anbraten. Mit Mehl bestäuben. Die Brühe angießen und alles kurz aufkochen lassen.

  3. 3.

    Das Geschnetzelte mit dem Schmand verfeinern und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Dazu passen Reis, Kartoffeln oder Nudeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login