Rezept Pizza mit Zucchini und Schinken

Saftig, würzig – so soll Pizza sein. Und für Extra-Pep sorgen Zucchiniraspel, Kapern und würziger Bergkäse.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Quick Basics
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 445 kcal

Zutaten

300 g
2 EL
kleine Kapern
200 g
stückige Tomaten (aus der Dose)
1
fertig ausgerollter Pizzateig (400 g, auf Backpapier, aus dem Kühlregal)
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 250 Grad vorheizen (auch schon jetzt einschalten: Umluft 220 Grad).

  2. 2.

    Die Zucchini waschen, putzen und auf einer Küchenreibe grob raspeln. Schinken in breite Streifen schneiden. Die Zitronenschale fein hacken. Die Zucchini mit dem Schinken, der Zitronenschale, der Petersilie und eventuell den Kapern mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten ebenfalls mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Den Pizzateig auseinanderrollen und mitsamt dem Backpapier aufs Backblech legen. Mit den Tomaten bestreichen und die Zucchinimischung gleichmäßig darauf verteilen. Käse von der Rinde befreien, grob raspeln und aufstreuen. Das Olivenöl darüberträufeln.

  4. 4.

    Die Zucchini-Schinken-Pizza im Ofen (Mitte) etwa 13 Minuten backen, bis sie schön gebräunt ist. In Stücke schneiden und servieren.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login