Rezept Mettwurstpizza

Beim Pizzabelegen können ruhig auch mal Ihre Kinder mit Hand anlegen und ihre Pizza nach Herzenswunsch belegen. Heute vielleicht mit Mettwurst und Paprika?

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Einfach gut & super günstig
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 495 kcal

Zutaten

3 EL
Öl
1 Dose
Pizzatomaten (400 g)
1
fertig ausgerollter Pizzateig auf Backpapier (400 g; aus dem Kühlregal)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Öl erhitzen, die Zwiebel darin kurz andünsten. Pizzatomaten dazugeben und mit getrockneten Kräutern, Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen und 10 Min. köcheln lassen.

  2. 2.

    Den Backofen auf 250° vorheizen. Zucchini putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Von den Paprika Deckel abschneiden und die Kerngehäuse entfernen. Schoten waschen und in große dünne Ringe schneiden. Den Gouda reiben.

  3. 3.

    Den Teig auf ein Backblech legen. Die Sauce darauf verteilen. Mit Gemüse und Wurst belegen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Käse darüber verteilen. Die Pizza im Ofen (Mitte; Umluft 200°) 20-25 Min. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login