Rezept Punscheis

Line

Punsch und Eis? Passt herrlich zusammen, wie dieses Rezept zeigt. Ein winterliches Eisvergnügen, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 8 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Eis & Sorbets
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 215 kcal

Zutaten

250 ml
Rotwein
200 ml
Roter Johannisbeersaft
2 EL
Granatapfelsirup (Getränkeregal)
2 EL
Rum oder Arrak (nach Belieben)
2 EL
Glühweingewürz
100 g

Zubereitung

  1. 1.

    Rotwein mit Johannisbeersaft, Granatapfelsirup, Rum oder Arrak, Glühweingewürz und Zucker in einen Topf geben, aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze offen in 10 Min. auf etwa die Hälfte einkochen lassen. Die Mischung durch ein feines Sieb gießen, etwas abkühlen lassen. Butter unterrühren.

  2. 2.

    Eigelbe in einem Schlagkessel verrühren. Punschmasse dazugeben, glatt rühren und über dem heißen Wasserbad cremig aufschlagen. Die Eismasse im eiskalten Wasserbad kalt rühren und noch 30 Min. im Kühlschrank durchkühlen lassen.

  3. 3.

    Eismasse in die Eismaschine geben und in 45-60 Min. cremig fest frieren lassen. Sofort servieren oder in eine Gefrierbox mit Deckel füllen und ins Tiefkühlfach stellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login