Rezept Putenschnitzel mit Mozzarella

... und mit Spinat. Macht richtig was her, ist also ideal, wenn Sie Gäste erwarten. Positiver Nebeneffekt: Preiswert ist das Gericht auch noch!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Pute, Gans und Ente knusprig und fein gewürzt
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 355 kcal

Zutaten

200 g
125 g
1 Stück
unbehandelte Zitronenschale
Chilipulver
2 EL
150 ml
Marsala oder Geflügelbrühe
Zahnstocher

Zubereitung

  1. 1.

    Spinat verlesen, waschen und in kochendem Salzwasser in 1-2 Min. zusammenfallen lassen. Abschrecken, ausdrücken und fein hacken.

  2. 2.

    Mozzarella klein würfeln. Knoblauch schälen und dazupressen. Basilikum waschen, Blättchen mit Zitronenschale fein hacken, mit Mozzarella und Spinat mischen. Mit Salz und Chili würzen.

  3. 3.

    An jedem Putenschnitzel seitlich eine Tasche einschneiden. Mit der Mozzarellamischung füllen, Öffnung mit Zahnstochern verschließen. Schnitzel salzen und pfeffern.

  4. 4.

    Öl in einer Pfanne erhitzen, Pinienkerne darin goldgelb braten, herausnehmen. Schnitzel im Fett bei mittlerer Hitze pro Seite 4-5 Min. braten. Aus der Pfanne nehmen. Bratsatz mit dem Marsala ablöschen. Schnitzel mit Sauce und Pinienkernen servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login