Rezept Putenschnitzel »Caprese«

Line

Ganz und gar italienisch! Sogar in den Landesfarben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
2 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
99 gesunde Genussrezepte für Zwei
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 465 kcal

Zutaten

2 EL
125 g
1 TL
Aceto balsamico
3- 4 Stiele

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in feine Spalten, Knoblauch würfeln. Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und Stielansätze dabei entfernen.

  2. 2.

    Putenschnitzel waschen, trocken tupfen. 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin bei mittlerer Hitze von beiden Seiten 2-3 Min. goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und in eine flache Auflaufform legen.

  3. 3.

    Restliches Öl in der heißen Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin kurz andünsten, Tomatenscheiben dazugeben und kurz von beiden Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pfanne vom Herd nehmen.

  4. 4.

    Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Tomaten, Mozzarella und Pinienkerne auf die Schnitzel verteilen. Unter dem heißen Backofengrill (oben) 3-5 Min. überbacken.

  1. 5.

    Basilikum waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und grob hacken. Putenschnitzel aus dem Ofen nehmen, mit Balsamico Essig beträufeln und mit Basilikum bestreuen. Dazu schmeckt Ciabatta.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login