Homepage Rezepte Radicchio-Fenchel-Salat mit Orangen

Zutaten

1 TL körniger Senf
1 TL Honig
2 EL Weißweinessig
5 EL Olivenöl

Rezept Radicchio-Fenchel-Salat mit Orangen

Die Orangenfiltets bilden eine süßen Gegenpol zu Radicchio und Fenchel.

Rezeptinfos

unter 30 min
200 kcal
leicht

ZUTATEN für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Den Radicchio in einzelne Blätter teilen, eventuell sehr dicke Blattenden abschneiden. Blätter waschen, trocken schleudern oder tupfen und längs in schmale Streifen schneiden. Von dem Fenchel die Stiele und den Strunk abschneiden, Knolle waschen, putzen und längs in feine Scheiben schneiden.
  2. Von den Orangen die Schalen samt der weißen Haut abschneiden und die Fruchtfilets aus den Trennhäuten herausschneiden, dabei den ablaufenden Saft auffangen.
  3. Senf, Honig, Essig und 5-6 EL Orangensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und das Öl kräftig unterschlagen. Das Dressing mit Radicchio und Fenchel mischen, die Orangenfilets vorsichtig unterheben und alles 5 Min. durchziehen lassen.
  4. Wer möchte, schneidet inzwischen die Oliven in dünne Ringe und streut sie dann vor dem Servieren noch über den Radicchio-Fenchel-Salat.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login