Rezept Rahmschwammerl

Ein rustikales Mahl, dass auch verwöhnten Gaumen große Freude macht: Rahmschwammerl mit Semmelknödeln schmecken wirklich jedem.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Spezialitäten aus aller Welt
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 195 kcal

Zutaten

1 EL
Öl
2 TL
1/2 TL abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
150 g

Zubereitung

  1. 1.

    Champignons mit Küchenpapier abreiben. Pfifferlinge und Steinpilze putzen. Größere Pfifferlinge halbieren. Champignons und Steinpilze in Scheiben schneiden. Die Schalotten schälen und klein würfeln.

  2. 2.

    Öl in einer Pfanne stark erhitzen. Die Pfifferlinge darin unter Rühren 1 Min. braten. Herausheben. Champignons und Steinpilze in die Pfanne geben, unter Rühren 1 Min. braten.

  3. 3.

    Die Pfifferlinge wieder dazugeben. Pilze mit Mehl bestäuben, mit Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzen. Sahne angießen, in ca. 10 Min. sämig einkochen lassen.

  4. 4.

    Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Mit der sauren Sahne unter die Pilze rühren, alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login