Rezept Reisnudel-Risotto mit Tomaten

Line

Dieses ungewöhnliche Risotto ist genauso schnell fertig wie das "normale". Reisnudeln bekommen Sie im gut sortierten Supermarkt oder bei einem griechischen Gemüsehändler.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 30 MIN.
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große Familienkochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 540 kcal

Zutaten

1 l
Gemüsebrühe
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebel schälen, fein würfeln. Brühe aufkochen. Öl in einem breiten Topf erhitzen. Zwiebelwürfel und Reisnudeln bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Tomatenmark unterrühren und anschwitzen. Ein Viertel der Brühe angießen, Reisnudel-Risotto unter Rühren bei mittlerer Hitze 20 Min. garen, nach und nach die übrige Brühe zugießen.

  2. 2.

    Die Tomaten abtropfen lassen und in Streifen, den Mozzarella in dünne Scheibchen oder Würfel schneiden und zusammen unter die Pasta rühren. Oregano waschen und trocken schütteln. Die Blätter grob hacken und unterheben. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und bis zum Servieren kurz ruhen lassen, bis der Mozzarella leicht geschmolzen ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

SweetMautz
Sündhaft Lecker^^

Die süße des Sommers. lecker cremig und extrem Tomatig. Wird uns aufjedenfall zu Wiederholungs Tätern machen.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login