Homepage Rezepte Rhabarberkompott mit Vanille

Rezept Rhabarberkompott mit Vanille

Rhabarberkompott ist eine frühlingszarte fruchtige Ergänzung zu vielen Mehlspeisen.

Rezeptinfos

unter 30 min
94 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Rhabarber waschen und die Enden abschneiden, Fäden dabei abziehen. Rhabarber in 1 cm dünne Scheiben schneiden. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark mit dem Messerrücken herauskratzen.
  2. Rhabarber, Vanilleschote und -mark mit Zucker und 125 ml Wasser zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze 5 Min. köcheln lassen. In eine Schüssel füllen, mit Ahornsirup, Zitronensaft und Zimt abschmecken. Warm oder abgekühlt servieren, davor die Vanilleschote entfernen. Passt zu Grießschnitten, Dampfnudeln, Kaiserschmarren oder Pfannkuchen.
Rezept bewerten:
(8)