Homepage Rezepte Rieslingsuppe

Zutaten

100 g Sahne
100 g Schmand
100 ml Riesling (ersatzweise anderer trockener Weißwein)
gekörnte Gemüsebrühe (Instant)

Rezept Rieslingsuppe

Wenn Sie Ihre Kürbissuppe nicht dickflüssig sondern lieber leicht und spritzig mögen, mit einem guten Schuss Riesling wie hier ist das kein Problem.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
205 kcal
leicht

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Den Kürbis schälen, entkernen und würfeln. In einen Topf geben und knapp mit Wasser bedecken. Aufkochen lassen und in ca. 20 Min. weich kochen, dann im Topf fein pürieren.
  2. Sahne, Schmand und Wein unterrühren und mit Salz, Pfeffer und gekörnter Brühe würzen. Nach Belieben mit einer Sahnehaube und etwas gehackter Petersilie bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(5)

Kommentare zum Rezept

Fantastisch!

Mit Butternut gekocht, wird mehr "kürbisfarben" als das Bild vermuten lässt. Statt Sahne und Schmand fettarme Milch und einen Esslöffel Ricotta genommen, wurde schön cremig!

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login