Rezept Rosa Grapefruitmarmelade

Wer seinen Frühstücksaufstrich nicht zu süß im Geschmack mag, dem sei diese Grapefruitmarmelade mit einer leicht bitteren Note ans Herz gelegt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 1,4 l
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Einmachen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

5
Sternanis
1 kg
Gelier Zucker 1plus1

Zubereitung

  1. 1.

    Die Grapefruits mit einem scharfen Messer schälen, dabei auch die weiße Haut entfernen. Die Filets über einer Schüssel auslösen, aus den Resten den Saft ausdrücken. Früchte und Saft abmessen, es soll genau 1 l sein.

  2. 2.

    Grapefruits mit Zimt, Anis und Gelierzucker bei starker Hitze unter Rühren zum Kochen bringen, bis alles kräftig sprudelt. 4 Min. sprudelnd kochen lassen, dabei weiterrühren.

  3. 3.

    Den Topf vom Herd nehmen, Zimt entfernen. Twist-off-Gläser randvoll füllen, dabei in jedes Glas 1 Anisstern geben und sofort verschließen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login