Homepage Rezepte Rotkohl mit Kirschen

Zutaten

800 g Rotkohl
1 EL Butter- oder Gänseschmalz
5 Wacholderbeeren

Rezept Rotkohl mit Kirschen

Eine feine Variante des Klassikers. Hier werden die Äpfel einfach durch Sauerkirschen ersetzt.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
70 kcal
leicht

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Rotkohl waschen, putzen, vierteln und in dünne Streifen schneiden. Schalotten schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Kirschen in ein Sieb abgießen, dabei den Saft auffangen. Schmalz erhitzen, Schalotten darin glasig dünsten. Kirschsaft zugießen, mit Salz und Pfeffer würzen und offen in ca. 5 Min. sirupartig einkochen lassen. Rotkohl, Kirschen und Wacholderbeeren unterrühren, salzen, pfeffern und aufkochen. Zugedeckt bei kleiner Hitze in ca. 20 Min. garen, dabei hin und wieder umrühren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login