Homepage Rezepte Rumtrüffel

Zutaten

100 g Sahne
20 g Glukosesirup
20 ml Rum
150 g temperierte Zartbitterkuvertüre
30 Stücke Transferfolie mit Goldpunkt für die Deko (Spezialversand)

Rezept Rumtrüffel

Nicht nur zur Weihnachtszeit ist dieser Klassiker immer wieder beliebt - verschenken Sie die Rumtrüffel doch auch einmal als Geburtstagsgeschenk für einen lieben Menschen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht
Portionsgröße

Für 30 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 30 Stück

Zubereitung

  1. Schokoladen hacken und in eine Schüssel geben. Die Sahne mit Glukosesirup in einem Topf 1 Min. aufkochen, Topf von der Herdplatte ziehen und den Rum unterrühren. Rumsahne über die Schokolade gießen und rühren, bis sich die Schokolade aufgelöst hat. Ganache 20 Min. abkühlen lassen.
  2. In die Hohlkugeln füllen. Die temperierte Kuvertüre bereitstellen, die Kugeln damit verschließen und darin tauchen. Rumtrüffel ablegen und je 1 Stück Folie mit Goldpunkt aufdrücken. Abheben, sobald die Kuvertüre fest ist.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Glukosesirup

Weiss jemand, weshalb in diesem Rezept Glukosesirup verwendet wird? Wozu ist der gut und kann ich ihn ev. durch etwas anderes ersetzen?

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login