Homepage Rezepte Safrankartoffeln

Zutaten

4 Kapseln Kardamom
1 Blatt Lorbeer
2 Tütchen Safran
Slz

Rezept Safrankartoffeln

Eine einfache, aber edle Kartoffelbeilage, die gut zu gebratenem Fisch, Lammragout oder Ratatouille passt.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
80 kcal
leicht

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Die Orange heiß abwaschen und die Schale in fingerbreiten Streifen hauchdünn abschälen. Die Kartoffeln schälen und der Länge nach halbieren, größere Kartoffeln vierteln.
  2. Kartoffeln mit Kardamom, Orangenschale und Lorbeer in einen Topf geben, Safran und ½ TL Salz darüberstreuen und alles knapp mit Wasser bedecken. Bei starker Hitze aufkochen und die Kartoffeln zugedeckt bei mittlerer Hitze in 10-15 Min. garen.
  3. Das Kartoffelwasser aus dem Topf abgießen und die Kartoffeln im Topf auf der ausgeschalteten Herdplatte offen 1 Min. ausdämpfen lassen. Lorbeer, Orangenschale und Kardamom entfernen und die Kartoffeln sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login