Rezept Safranrahmsuppe

Diese Safranrahmsuppe macht sich toll auf Ihrem festlichen Tisch. Da Sie so lecker schmeckt werden Sie sie jedoch sicher öfters als nur bei Festen genießen wollen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Das Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 615 kcal

Zutaten

100 g
1-2 EL
200 ml
trockener Weißwein
600 ml
kräftige Brühe
475 g
1/2

Zubereitung

  1. 1.

    Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. 50 g Butter in einem Topf zerlassen, Schalotten und Knoblauch darin ca. 1 Min. andünsten. Mehl dazugeben und kurz mit anschwitzen. Mit Wein ablöschen und etwas einkochen lassen. Brühe und 400 g Sahne dazugießen und offen bei mittlerer Hitze um ein Drittel einkochen lassen.

  2. 2.

    Safran und übrige Butter zur Suppe geben und mit dem Pürierstab kurz aufmixen. Den Saft der Limettenhälfte auspressen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Muskat und Limettensaft abschmecken. Übrige Sahne halb steif schlagen und unterheben. Die Suppe anrichten. Nach Belieben mit marinierten Garnelen und Gemüsestreifen garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login