Rezept Salat mit Bratkäse

Halloumi-Käse wird aus Ziegen-,Schafs- und Kuhmilch hergestellt und ist sehr fest, so dass Sie ihn problemlos braten können.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
20 Minuten sind genug
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 610 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Gurken putzen, waschen, längs halbieren und mit einem kleinen Löffel die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch quer in feine Scheiben schneiden. Tomaten waschen, längs halbieren oder vierteln, Stielansätze entfernen. Oliven längs halbieren. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in feine Ringe schneiden. Gurken, Tomaten, Oliven und Frühlingszwiebeln in eine Schüssel geben.

  2. 2.

    3 EL Olivenöl mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und ¼ TL Sambal Oelek verrühren, zum Salat-Mix geben und alles gut mischen.

  3. 3.

    Halloumi-Käse in 2 gleich große Stücke teilen. 1 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Den Käse darin bei mittlerer Hitze 4-5 Min. braten, einmal wenden. Gebratenen Käse auf dem Salat anrichten und mit 1 TL Oregano bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login