Rezept Salbeibutter mit Parmaschinken

Butter, Salbei und Parmaschinken - einfacher und schneller geht es kaum, aber besser fast auch nicht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schnelle Nudelsaucen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 455 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsangabe kochen. Den Parmaschinken in dünne Streifen schneiden. Die Salbeiblätter waschen, trocken schütteln und grob hacken.

  2. 2.

    Butter in einer Pfanne langsam zerlassen. Schinken und Salbei untermischen und ca. 1 Min. braten. Die fertigen Nudeln abgießen. In die Pfanne geben, mischen, nach Geschmack salzen und pfeffern und mit Parmesan bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Flicka
Genial einfach ...

... ist dieses Rezept und schmeckt richtig gut. Ausprobieren!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login