Rezept Saure-Sahne-Dreiecke

Der Teig wird ausgerollt, in Streifen und anschließend in Dreiecke geschnitten. Am besten schmecken die Kekse ganz frisch.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 70 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
1 Teig - 50 Kekse
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 30 kcal

Zutaten

200 g
75 g
¼ TL Salz
1
Ei
100 g
100 g
1
40 g
Hagelzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Aus Mehl, Zucker, Salz, Ei und Butter einen Teig kneten. Den Backofen auf 180° vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier belegen.

  2. 2.

    Den Teig zwischen zwei Stück Frischhaltefolie messerrückendick ausrollen, in ca. 5 cm breite Streifen schneiden und diese im Zickzack in Dreiecke teilen. Die saure Sahne und das Eigelb verquirlen, mit einem kleinen Löffel auf die Dreiecke streichen und den Hagelzucker darüber streuen. Im Backofen (Mitte) 12 Min. backen. Auf einem Rost auskühlen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login