Homepage Rezepte Scharfe Kartoffeln

Rezept Scharfe Kartoffeln

Die vielseitige Knolle einmal ganz anders zubereitet: sanft gebraten, mit Cumin und Harrissa scharf gewürzt mit Koriandergrün und frischen Chiliringen bestreut serviert.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
250 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Koriander abspülen, trockenschütteln und fein schneiden. Chilischote waschen, den Stielansatz abschneiden. Mit einem schmalen, scharfen Messer Trennwände und Kerne herauskratzen. Die Schote in feinste Ringe schneiden. Die Zitrone waschen und längs in Spalten schneiden.
  2. Kartoffeln schälen, in kleine Würfel (ca. 2 cm) schneiden, etwas trockentupfen. 4 EL Olivenöl erhitzen. Kartoffeln bei starker Hitze ca. 5 Min. anbraten, bis sie Farbe annehmen. Dabei einmal wenden. Hitze reduzieren, Kartoffeln weitere 12-15 Min. langsam braten, bis sie gar und knusprig sind. Dabei öfter wenden. Herausnehmen, salzen und pfeffern.
  3. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Zwiebel im restlichen Öl in 4-5 Min. glasig dünsten. Knoblauch zugeben, 1 Min. mitdünsten. Cumin und Harissa einrühren. Kartoffeln zugeben und gut mischen.
  4. Vor dem Servieren den Koriander untermischen. Kartoffeln mit Chiliringen bestreuen und mit den Zitronenspalten anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login