Homepage Rezepte Scharfe Kohlrabischnitzel

Zutaten

1 TL Senf
1 Prise
250 ml Rapsöl
1 fein gewürfelte Schalotte
2 EL Kapern
100 g Naturjoghurt
ca. 8 EL Semmelbrösel
1-2 TL türkischer Plättchenpaprika (Pul biber)
Rapsöl zum Braten

Rezept Scharfe Kohlrabischnitzel

Schnitzelvergnügen kann auch vegetarisch sein. Zu knusprigen Kohlrabischnitzeln mit Kräuterremoulade und Kartoffelpüree sagen auch Fleischfans nicht nein.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
735 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Eigelbe mit Senf, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker in einen hohen Rührbecher geben und verquirlen. Nach und nach das Öl mit einem Pürierstab kräftig untermixen, bis eine dicke Mayonnaise entstanden ist. Schalottenwürfel, Kräuter, Kapern und Joghurt unterrühren. Bis zum Servieren kalt stellen.
  2. Die Kohlrabi schälen und in ca. 0,5 cm breite Scheiben schneiden. In wenig Salzwasser ca. 3 Min. vorkochen.
  3. Eiweiße verquirlen, salzen und pfeffern. Semmelbrösel und Pul biber mischen. Kohlrabischeiben im Eiwei?, dann im Bröselmix wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin portionsweise beidseitig goldbraun ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen, mit der Remoulade servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(16)