Homepage Rezepte Schnelle Tagliatelle mit Tomaten-Wein-Sauce

Zutaten

250 g Tagliatelle
1 EL Öl
100 ml trockener Weißwein (z. B. Pinot Grigio)
1-2 TL Honig

Rezept Schnelle Tagliatelle mit Tomaten-Wein-Sauce

Dieses Gericht schmeckt so richtig nach Urlaub und verwöhnt den Gaumen mit einer schnellen Pasta-Kirsch-Kombination.

Rezeptinfos

unter 30 min
755 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsangabe in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Inzwischen Tomaten waschen und abtropfen lassen. Zucchino waschen, putzen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Basilikumblätter waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  2. Nudeln in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie glasig sind. Zucchini und Tomaten dazugeben, unter Rühren ca. 4 Min. anbraten. Mit Wein ablöschen, Knoblauch und italienische Kräuter hinzufügen, ca. 3 Min. bei schwacher Hitze sanft kochen lassen. Crème fraîche unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Honig würzen. Nudeln, Sauce und Basilikum mischen. Auf zwei Teller verteilen und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)