Homepage Rezepte Schnelles Chinakohl-Sandwich mit Scamorza

Rezept Schnelles Chinakohl-Sandwich mit Scamorza

Super saftig und knackig. Scamorza ist ein italienischer Käse in Birnenform. Alternativ passt auch geräucherter Gouda.

Rezeptinfos

unter 30 min
435 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Den Scamorza in ½ cm dicke Scheiben schneiden und auf beiden Seiten mit Pfeffer würzen.
  2. Mayonnaise, Senf und Honig verrühren, salzen und pfeffern. Den Chinakohl putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Möhre schälen und raspeln, die Schalotte schälen und fein würfeln. Die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden.
  3. Sauce und Gemüse mischen. Die Brötchen aufschneiden, die unteren Hälften mit Scamorza belegen, den Salat darauf verteilen und mit Sesam bestreuen. Die oberen Brötchenhälften auflegen.

Scamorza heißt ein süditalienischer Käse in Birnenform, der wie Mozzarella und Provolone zu den Brühkäsesorten vom Typ Filata zählt. Er ist meist als geräucherte Variante erhältlich. Wenn Sie im Supermarkt nicht fündig werden, können Sie alternativ zu geräuchertem Gouda greifen. Übrigens: Scamorza lässt sich auch braten. Dafür die Scheiben mit wenig Öl in einer Pfanne bei sehr schwacher Hitze in 1 - 2 Min. pro Seite goldgelb braten. Pfeffern und etwas abgekühlt für das Sandwich verwenden.

>> Die 22 beliebtesten Sandwich-Rezepte

Rezept bewerten:
(0)