Rezept Schoko-Birnen-Tarte

Dieses verführerisch raffinierte Rendezvous von dunkler Schokolade und saftiger Birne auf knusprigem Blätterteig repräsentiert 5-Sterne-Genuss!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 8 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schokokuchen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 290 kcal

Zutaten

1/2 Packung TK-Blätterteig (ca. 225 g)
75 g
Bitter-Schokolade
2
75 g
ca. 2 EL Apfel- oder Quittengelee

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 200° vorheizen. Blätterteigscheiben nebeneinander auftauen lassen. Das Backblech mit Backpapier belegen.

  2. 2.

    Schokolade zerbröckeln und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Eier und Zucker 5 Min. kräftig schaumig rühren, gemahlene Mandeln und warme Schokolade unterrühren.

  3. 3.

    Birnen schälen, mit einem Apfelausstecher entkernen und in Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.

  4. 4.

    Blätterteigplatten aufeinander legen und auf wenig Mehl zu einem Quadrat (ca. 25 x 25 cm) ausrollen. Blätterteig auf das Backblech legen. Schokoladencreme darauf verstreichen, mit den Birnen belegen. Mandeln grob hacken und darüber streuen.

  1. 5.

    Im Ofen (unten, Umluft 180°) 30-35 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen. Gelee glatt rühren und auf die Birnenscheiben streichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login