Rezept Schoko-Mandel-Schichtkekse

Schwarz-Weiß-Gebäck mal anders: Hier wird der mürbe Teig in Schichten übereinander gelegt, gebacken und verziert.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 45 Stück
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
1 Teig - 50 Kekse
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 105 kcal

Zutaten

200 g
75 g
¼ TL Salz
1
Ei
100 g
4 EL
Kakaopulver
2 EL
50 g
1
kleiner Gefrierbeutel

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 180° vorheizen (Umluft 160°). Ein Backblech mit Backpapier belegen. Aus Mehl, Zucker, Salz, Ei und Butter einen Teig kneten. Den Teig in zwei Portionen teilen.

  2. 2.

    Die eine Hälfte mit Kakaopulver und Joghurt verkneten. Beide Teige jeweils zwischen zwei Stück Frischhaltefolie zu 2 Platten ausrollen (24 × 24 cm). Daraus 8 dunkle und 8 helle etwa 3 cm breite Streifen schneiden, je 6 mit gehackten Mandeln bestreuen. Jeweils 4 Streifen aufeinander legen – abwechselnd hell und dunkel – , die obere Schicht ohne Mandeln.

  3. 3.

    Die aufeinander geschichteten Streifen in 2 cm breite Stücke schneiden, auf das Backpapier setzen und im Backofen (Mitte) 10 Min. backen. Abkühlen lassen. Die Kuvertüre schmelzen, in einen Gefrierbeutel füllen und die Kekse mit feinen Schokolinien verzieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login