Homepage Rezepte Schoko-Minze-Tarte

Zutaten

1 Mürbeteigboden (26-28 cm Ø; selbst gemacht oder Fertigprodukt)
50 g Zartbitterkuvertüre
200 g Sahne
1 TL Puderzucker
Schoko-Minz-Sticks (Fertigprodukt) für die Deko

Rezept Schoko-Minze-Tarte

Rezeptinfos

mehr als 90 min
330 kcal
leicht

Für 12 Stücke

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stücke

Zubereitung

  1. Den Mürbeteigboden bereitstellen. Die Kuvertüre grob hacken und über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Den Mürbeteigboden mit der Kuvertüre bestreichen.
  2. Die Sahne mit dem Puderzucker in einem Topf erhitzen. Die Schokolade in Stücke brechen, dazugeben und unter Rühren schmelzen lassen.
  3. Die Minze-Schoko-Creme auf dem Boden mit der Kuvertüre verteilen und glatt streichen. Die Oberfläche mit Schoko-Minz-Sticks dekorieren. Die Tarte abgedeckt 2 Std. kalt stellen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login