Homepage Rezepte Schokolöffel

Zutaten

500 g Zartbitterkuvertüre
50 g kandierter Ingwer
Silikonform mit 12 runden Mulden à 45 ml Inhalt
12 Einweg-Holzlöffel/Holzspatel
12 Zellophantütchen

Rezept Schokolöffel

Eine nette Idee als Mitbringsel fürs Kinderfest - Schokolöffel sind witzig, dekorativ und süß.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

FÜR 12 STÜCK

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 12 STÜCK
  • 500 g Zartbitterkuvertüre
  • 50 g kandierter Ingwer
  • 1/2 TL gemahlener Ingwer
  • Silikonform mit 12 runden Mulden à 45 ml Inhalt
  • 12 Einweg-Holzlöffel/Holzspatel
  • 12 Zellophantütchen

Zubereitung

  1. Die Zartbitter-Kuvertüre in kleine Stücke schneiden und auf dem ca. 45° heißen Wasserbad langsam schmelzen. Inzwischen den Ingwer grob hacken. Den gemahlenen Ingwer sorgfältig ohne Klümpchen unter die geschmolzene Kuvertüre rühren.
  2. Eine Silikonform mit 12 runden Mulden à 45 ml Inhalt bereitstellen. Die Kuvertüre in die Mulden füllen und den Ingwer darüberstreuen. Die Kuvertüre leicht anziehen lassen, dann in jede Mulde einen Holzlöffel stecken. Aufpassen, dass diese nicht umfallen! 4 Std. kühl stellen.
  3. Die Kuvertüre an einem kühlen, dunklen Ort fest werden lassen, dann vorsichtig aus den Silikonmulden herausdrücken. Einzeln in Zellophantütchen verpacken und bis zur Verwendung kühl und dunkel aufbewahren.

luftdicht verpackt mindestens 3 Monate haltbar

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login