Rezept Schollenfilet aus dem Ofen

Schnell, schneller, Blitzgericht: Die gewürzten Tomaten garen zusammen mit dem Fisch gleich mit im Ofen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
30-Minuten-Küche für Diabetiker
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 350 kcal

Zutaten

1 Handvoll
2 EL
3 TL
Salz, Pfeffer
Auflaufform (ca. 20 x 20 cm)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Tomaten waschen, halbieren und ohne Stielansätze und Kerne klein würfeln. Tomatenwürfel in eine Schüssel geben.

  2. 2.

    Petersilie und Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. Die Kapern ebenfalls hacken und mit den Kräutern und der Zitronenschale zu den Tomaten geben. Die Semmelbrösel und 2 TL Olivenöl zugeben und alles gut vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Backofen auf 220° (Umluft 200°) vorheizen.

  3. 3.

    Die Fischfilets kalt abspülen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Auflaufform mit 1 TL Öl einfetten. Die Filets nebeneinander hineinlegen. Die Tomaten-Kräuter-Mischung darauf verteilen. Den Fisch im Backofen (Mitte) je nach Dicke 15-20 Min. garen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login