Rezept Schollenfilets mit Spitzkohl-Reis

Kohl- und Möhrenstreifen umgarnen den Reis und sind milde Beigabe zum sanft gebratenen Fisch. Der Knackpunkt: geröstete Erdnüsse.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Was gibt's heute?
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 600 kcal

Zutaten

4 EL
700 g
6 EL
Öl
250 g
Basmati-Wildreis-Mischung
100 ml
Orangensaft

Zubereitung

  1. 1.

    Die Schollenfilets abbrausen, trocken tupfen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Beidseitig salzen und pfeffern und im Mehl wenden.

  2. 2.

    Den Spitzkohl putzen, den Strunk entfernen und den Kohl in feine Streifen schneiden. Möhren putzen, schälen und ebenfalls in Streifen schneiden. Ingwer schälen und fein würfeln. Erdnüsse grob hacken oder ganz lassen.

  3. 3.

    In einem breiten Topf 2 EL Öl erhitzen. Reis dazugeben und unter Rühren anrösten. Ingwer, Kohl und Möhren zufügen, 3 Min. mitdünsten. Orangensaft und 400 ml Wasser angießen, salzen. Aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 20 Min. quellen lassen.

  4. 4.

    Inzwischen in einer großen Pfanne das übrige Öl erhitzen, Schollenfilets darin portionsweise von jeder Seite 2 Min. braten. Erdnüsse darüberstreuen. Gemüsereis mit Salz und Pfeffer abschmecken, zu den Schollenfilets servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login