Rezept Knödelpfanne mit Spitzkohl und Leberkäse

Wer die bayerische Gemütlichkeit liebt, sollte dieses Gericht unbedingt ausprobieren. Denn hier steckt alles drin, was dazugehört: Knödel, Kohl und deftiger Leberkäse.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Person
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
15-Minuten-Single-Küche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 890 kcal

Zutaten

300 g
1
Scheibe Leberkäse (etwa 150 g)
150 g
geformte Mini-Kartoffelknödel (Trockenprodukt oder TK)

Zubereitung

  1. 1.

    1 l Wasser für die Knödel aufkochen. Den Spitzkohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. Den Leberkäse würfeln. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Knödel nach Packungsangabe im kochenden Wasser garen.

  2. 2.

    Inzwischen das Öl in einer Pfanne erhitzen. Leberkäse darin von beiden Seiten anbraten, herausnehmen. Zwiebel und Kohl kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 5-6 EL Wasser dazugießen, den Schmant unterheben und den Leberkäse einlegen. Zugedeckt 3-5 Min. schmoren.

  3. 3.

    Knödel abgießen und in die Pfanne geben. Alles mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Anrichten und mit Petersilie bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login