Homepage Rezepte Sonnige Mangohügel

Rezept Sonnige Mangohügel

Ganze Sonnenblumenkerne machen aus saftigen Mangokeksen kleine Kernbeißer.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
150 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 15 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 15 Stück

Zubereitung

  1. Die Mangostücke klein würfeln, mit dem Joghurt verrühren und 15 Min. ziehen lassen. Aus Mehl, Zucker, Sonnenblumenkernen, Salz, Mango-Joghurt, Ei und Butter einen Teig kneten. Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Mit zwei Teelöffeln etwa walnussgroße Häufchen auf das Backblech setzen. Die Kekse im Backofen (Mitte) 14 Min. backen. Auf einem Rost auskühlen lassen.
Rezept bewerten:
(0)